Korken & Recycling

Wir lassen die Korken knallen…und sammeln sie wieder ein!

Korken & Recycling - CavaCava

Warum eigentlich Social Wine Dealer? Unser Start-Up unterstützt mit dem Verkauf von Cava automatisch:

  • Stiftung Züriwerk: Menschen mit Beeinträchtigung lagern, sortieren, verpacken und versenden unsere Schaumweine.
  • Diverse Zürcher Stiftungen: Menschen mit Beeinträchtigung sortieren unsere Korken, die anschliessend geschreddert werden und für den ökologischen Häuserbau in der Schweiz eingesetzt werden (CavaCava KORKampagne).
  • Die Lebenserhaltung der Kraniche: Die Vögel brauchen die Kork-Eiche als natürlichen Lebensraum in Spanien und Portugal und profitieren indirekt von der Kork-Nachfrage. Den Bäumen schadet es nicht, ganz im Gegenteil, es hilft ihnen.
  • Zürcher Gefangene und Ex-Sträflinge: Reintegration in den Schweizer Arbeitsmarkt durch Produktion von recycelten Verpackungsmaterialien.
  • Hilfsprojekte in Mosambik & Äthiopien: Ein grosses Herz für Afrika! 1 Franken pro umgesetzter Flasche spendet CavaCava Hilfswerken. Im südlichen Afrika (Swasiland), ist der Gründer von CavaCava aufgewachsen.
  • Eine katalanische Kleinbauern-Kooperative – die an der Quelle unseres feinen Cavas Jahr für Jahr die Trauben erntet. Durch die steigende Cava Nachfrage in der Schweiz wird der Lebensunterhalt von ca. 250 Bauernfamilien gesichert.

Mehr Infos:

Korken.ch (Kork-Upcycling)
Fachhaus.ch (Reintegration in den Arbeitsmarkt)
zsge.ch (Zürcher Stiftung für Gefangenen- und Entlassenen Fürsorge)
vivaconagua.ch (Trinkwasserprojekte in Mosambik)
liveloveandlearn.org (Hilfswerk in Äthiopien)
Zueriwerk.ch (Social Logistics: kognitiv beeinträchtigte Menschen verpacken unseren Cava)